dgs-doppelpunkt

dgs-doppelpunkt
c/o Birgit Westenhoff, Poststraße 61, 49477 Ibbenbüren
05451-15461
05451-15461
Webseite vCard

‚doppelpunkt‘ ist das Fortbildungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs) Landesgruppe Westfalen-Lippe e.V.
Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt und arbeiten rein ehrenamtlich. Die Organisation von Fortbildungsangeboten für unsere Mitglieder und andere Interessierte gehört zu unseren satzungsmäßigen Aufgaben. Deshalb ist ‚doppelpunkt‘ auch kein kommerzielles Unternehmen. Der Vorteil für unsere TeilnehmerInnen: Unsere Teilnahmegebühren sind so kalkuliert, dass sie kostendeckend sind. Nicht weniger—aber auch nicht mehr!

Unsere Zielgruppe:
Akademische Sprachtherapeuten
Lehrer für Sonderpädagogik
Logopäden
Klinische Linguisten
Patholinguisten
Atem- Sprech– und Stimmheillehrer

und auch —je nach Fortbildungsthema—
angrenzende Berufsgruppen wie z.B.
Heilpädagogen
Sozialpädagogen
Lehrer
Erzieher
Motopäden
Heilerziehungspfleger
Psychologen

Unsere Philosophie:
„Fortbildung am Wochenende — da muss wenigstens das „Drumherum“ ein bisschen angenehm sein.“

Deshalb: Verpflegung inklusive… herzhaftes Imbiss bzw. süßer Snack, Mineralwasser, Apfelschorle, Cola, Kaffee oder Tee sowie an ganztägigen Veranstaltungstagen eine warme Mittagsmahlzeit in angenehmem Ambiente. Diese Leistungen sind in Form einer Tagungspauschale automatisch in unseren Teilnahmegebühren enthalten. Unsere Seminare finden in der Regel im Ibis-Hotel Dortmund West in 44149 Dortmund statt.

Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen können bequem und schnell über das Anmeldungsformlular auf unserer Internetseite www.dgs-doppelpunkt.de erfolgen. Auf Wunsch senden wir Ihnen aber auch gerne eine gedruckte Ausgabe unseres aktuellen Jahresprogramms zu. Einfach anfordern!

Die Verbale Entwicklungsdyspraxie/kindliche Sprechapraxie und KoArt®

Fr, 21. August 2020 bis
Sa, 22. August 2020

In der logopädischen Praxis gehört sie zu den seltenen Störungsbildern, in der deutschsprachigen Literatur findet…

Logopädie-Fortbildung
Dortmund
Dyspraxie/Sprechapraxie, Kindersprache
dgs-doppelpunkt
Ulrike Becker-Redding

Die Phonologische Bewusstheit in der sprachtherapeutischen Praxis

Fr, 13. November 2020 bis
Sa, 14. November 2020

Die Phonologische Bewusstheit gilt als wichtiger Prädiktor für die spätere Lese- und Rechtschreibentwicklung. Doch auch…

Logopädie-Fortbildung
Dortmund
Kindersprache, Phonologische Therapie
dgs-doppelpunkt
Patricia Pomnitz

MFT für die Praxis: Funktionales Mundprogramm (FMT) nach Petra Schuster

Sa, 14. November 2020

Diese Fortbildung richtet sich an Therapeutinnen und Therapeuten, die im Bereich der Mundfunktionstherapie von Kindern…

Logopädie-Fortbildung
Dortmund
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Therapiemethoden
dgs-doppelpunkt
Meike Otten

Neue Hilfen zur diagnostischen und therapeutischen Behandlung bei Aphasie

Sa, 14. November 2020

Mr. Bean und der Spiegel: neue Hilfen zur diagnostischen und therapeutischen Behandlung von Personen mit…

Logopädie-Fortbildung
Dortmund
Aphasie, Diagnostik und Befundung, Therapiemethoden
dgs-doppelpunkt
Juliane Klann