Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Orofaziale Regulationstherapie nach R. Castillo Morales - Vertiefung

Schluckstörung - Dysphagie

Start:
22. November 2019
14:30 Uhr
Ende:
23. November 2019
16:30 Uhr
Ort:
Hannover
GebĂŒhr:
245 €
Punkte:
15
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
FĂŒr:
LogopÀdie

Beschreibung

Inhalte/ Lernziele

Im zweiten Teil liegt der Schwerpunkt des Seminares auf die Vertiefung der einfĂŒhrenden Techniken.

Diese werden mit den TeilnehmerInnen in einzelnen Schritten erarbeitet.

Inhalte sind:

  1. Befundaufnahmen und Erstellung von TherapieplĂ€nen nach dem Konzept (Eigene Fallbeispiele sehr erwĂŒnscht!)
  2. Je nach „Befund“ werden ebenfalls „Techniken“ nach dem Konzept erörtert.Thema „Sondenbegleitung“ bis zur „Entwöhnung“ mit den entsprechenden „Hilfetechniken“ nach dem Konzept
  3. „Alltagsmanagement“ Einsatzmöglichkeiten des Konzeptes im Alltag

Voraussetzung

Dieses Seminar kann nur gebucht werden, wenn die TeilnehmerInnen die EinfĂŒhrung zur „Orofazialen Regulationstherapie“ bereits besucht haben.

Bitte beachten!

Dieses Seminar bildet die TeilnehmerInnen nicht zu Castillo Morales Therapeutinnen aus, es vermittelt lediglich eine fundierte EinfĂŒhrung in das Konzept.

Bitte mitbringen:

Ein kleines Handtuch

Kurszeiten

Seminar-Nr.: 1911-003E

Fr. 22.11.19                14.30 – 20.00 Uhr

Sa. 23.11.19               09.00 – 16.30 Uhr

Veranstalter

Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Veranstaltungsort

DIAKOVERE Akademie
Anna-von-Borries Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland