Zirkeltraining für die Stimme kompakt

Stimmstörungen, Stimmtherapie

Start:
20. September 2019
Ende:
21. September 2019
Ort:
Bremen
Termin speichern
Gebühr:
285 €
Punkte:
14
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
ProLog WISSEN
Mit:
Mathias Knuth

Beschreibung

„Zirkeltraining für die Stimme“ ist ein Stimmbildungsprogramm, das auf der Grundlage der funktionalen Methoden Übungen zu zahlreichen Fragestellungen in den Themenbereichen Atemschulung und Stimmbildung anbietet. Grundgedanke ist, dass bei der Stimmbildung ähnlich wie beim Sport ein vielmaliges Wiederholen der Übungen notwendig ist, um Muskulaturen zu kräftigen und neue Bewegungsabläufe einzuschleifen.
Das Übungsprogramm soll zur Behandlung von funktionellen Dysphonien eingesetzt werden. Es kann aber auch z.B. bei Schulungen als Unterrichtsmaterial verwendet werden, um gesunde Stimmen zu kräftigen und belastbarer zu machen.
Das Übungsheft bietet zahlreiche Übungen zu 18 stimmbildnerischen Themen und wird direkt in der Behandlungssituation eingesetzt. Die Klienten können das Heft erwerben und für das häusliche Üben nutzen. Neben dem umfangreichen Übungsheft gibt es einen ausführlichen Trainerband.
Nach einer kurzen Einführung in die jeweiligen stimmbildnerischen Themen erarbeiten wir gemeinsam Übungen des Übungsheftes und ihre Variationen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen bei der praktischen Einzel- und Gruppenarbeit eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Schulung der Sprechstimme und zur Behandlung von Dysphonien kennen.
Sie werden in die Lage versetzt, das Übungsheft kompetent in Behandlung und Schulung von Sprechstimmen einzusetzen.

Veranstalter

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln
0221-660 91 20

Veranstaltungsort

K&S Seniorenresidenz Bremen-Oberneuland
Mühlenfeldstr. 38
28355 Bremen
Deutschland

Kontakt mit ProLog WISSEN