Auditive Dysarthriediagnostik mit den Bogenhausener Dysarthrieskalen (BoDyS)

Dysarthrophonie, Neurologie

Start:
29. November 2019
Ende:
30. November 2019
Ort:
Leipzig
Geb├╝hr:
290 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
F├╝r:
Logop├Ądie
Von:
ProLog WISSEN
Mit:
Anja Staiger Wolfram Ziegler

Beschreibung

Inhalt des zweit├Ągigen Seminars ist die Vorgehensweise bei der auditiven Diagnostik dysarthrischer St├Ârungen. In einem ersten thematischen Block wird eine Systematik der St├Ârungsmerkmale vermittelt, die sich an den Funktionskreisen des Sprechens (Respiration, Phonation, Artikulation) und an deren Zusammenspiel orientiert. Dar├╝ber hinaus werden die neurophysiologischen und neuroanatomischen Hintergr├╝nde dargestellt. Die Inhalte werden anhand zahlreicher Video- und Audiobeispiele illustriert und diskutiert. ┬á
Auf diesen Grundlagen aufbauend werden in einem zweiten Block die Bogenhausener Dysarthrieskalen (BoDyS) vorgestellt. Es werden die Konstruktionsmerkmale beschrieben und ihre klinische Relevanz erl├Ąutert. Die Durchf├╝hrung und Auswertung des Verfahrens wird ausf├╝hrlich demonstriert und anhand vieler ausgew├Ąhlter Beispiele ge├╝bt. Beispielhaft wird zudem aufgezeigt, wie sich BoDyS-Untersuchungsergebnisse im sprachtherapeutischen Befund beschreiben lassen.

Veranstalter

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 K├Âln
0221-660 91 20

Veranstaltungsort

Crossi Bistro
Johannisplatz 1
4103 Leipzig
Deutschland

Kontakt mit ProLog WISSEN