Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Diagnostik und Therapie von Aphasien

Aphasie

Start:
18. November 2019
10:00 Uhr
Ende:
19. November 2019
16:30 Uhr
Ort:
Hannover
GebĂĽhr:
245 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
TN:
16
Teilnehmer:innen
FĂĽr:
Logopädie

Beschreibung

Aphasien treten in unterschiedlichem AusmaĂź und in variierender

Zusammensetzung in erhöhtem Maße im logopädischen Praxisalltag

auf. Aufgrund dessen stellen sie TherapeutInnen aber immer wieder

bezüglich einer adäquaten, patientenorientierten Behandlung vor

eine große Herausforderung. Dieses Seminar zeigt Möglichkeiten der

Diagnostik und Therapie einer aphasischen Störung für den Praxisalltag

auf.

Inhalte

Theoretischer Teil

  • Aphasische Symptome und Syndrome
  • Klassifikationen von Aphasien
  • Ursachen und Verlauf von Aphasien
  • Vorstellung von Befundmöglichkeiten aphasischer Störungen (z. B. Aachener Aphasie Bedside Test, Aphasie Check Liste, Aachener Aphasie Test, u. a.)
  • Theoretische und praktische Vorstellung von Therapiemöglichkeiten, einzelne Therapiebausteine – Schwerpunkt Wortfindungsstörungen (Wortform und Wortbedeutung)
  • EinfĂĽhrung Logogenmodell

Praktische Arbeit

  • DurchfĂĽhrung von Befundmöglichkeiten
  • Exemplarische Erstellung von konkreten Therapiesequenzen anhand von Patientenbeispielen

Lernziele

  • Vorstellung von Befundmöglichkeiten zur Erfassung einer aphasischen Störung
  • Vermittlung von Ăśbungen in Theorie und Praxis unter BerĂĽcksichtigung der zu Grunde liegenden aphasischen Symptomatik

Methodik

Vortrag/Filme, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten

Seminar-Nr.: 1911-004E

Mo., 18.11.19    10.00 – 17.30

Di., 19.11.19      09.00 – 16.30

Veranstalter

Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Veranstaltungsort

DIAKOVERE Akademie
Anna-von-Borries Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland