Konlab 6: Die Therapie des reduzierten Wortschatzes

Sprachentwicklungsstörung (SES)

Start:
14. Oktober 2019
10:00 Uhr
Ende:
15. Oktober 2019
15:45 Uhr
Termin speichern
Gebühr:
275 €
Ort:
Ulm-Wiblingen
Punkte:
14
Fortbildungspunkte
Von:
Fortbildungsinstitut Loguan
Mit:
Harriet Dohrs

Beschreibung

Kon-Lab 6: Therapie der SES nach Dr. Zvi Penner – Die Therapie des reduzierten Wortschatzes

 

Der reduzierte Wortschatz stellt eines der schwerwiegenden Probleme in der Therapie von Kindern mit SES dar, dem mit den klassischen Mitteln der Intervention nur schwer beizukommen ist. Das Seminar umreißt kurz die basalen kognitiven Voraussetzungen für den Wortschatzerwerb, stellt den Zusammenhang her zu den zugrunde liegenden Störungen in der prosodischen Verarbeitung und zeigt Wege der gezielten Förderung auf. Wir befassen uns weiter mit den Problemen der Kinder an der Schnittstelle von Syntax und Lexikon, um auch hier Wege der effektiven Therapie aufzuzeigen. Einen besonderen Schwerpunkt wollen wir den von Dr. Zvi Penner entwickelten Methoden der Förderung des Verblexikons widmen.
Inhalte des Seminars:

  • der ungestörte Wortschatzerwerb
  • Abweichungen im Wortschatzerwerb
  • die Lexikalisierung von Nomen, Verben, Präpositionen und Adjektiven
  • Diagnostik
  • Intervention bei Störungen der kognitiven Voraussetzungen
  • lexikalische Therapie an den
  • Schnittstellen von Prosodie und Syntax

Nach einem theoretischen Teil wird anhand des Materials die praktische Umsetzung demonstriert und mit den TeinehmerInnen diskutiert.

Veranstalter

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
0731 97739093

Veranstaltungsort

Loguan® - Fortbildungsinstitut für Sprache
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
Deutschland

Kontakt mit Fortbildungsinstitut Loguan