Logopädie 4.0 Einsatz neuer Medien in der (Kinder-)Therapie

digitale Medien, Kindersprache, Therapiemethoden

Start:
22. Februar 2020
9:00 Uhr
Ende:
23. Februar 2020
16:30 Uhr
Ort:
Bad Homburg v.d.H.
Gebühr:
280 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
TN:
16
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie
Von:
Wissensstudio
Carla Berghoff
Mit:
Korbinian Burlefinger

Beschreibung

Tauchen Sie in relevante digitale Anwendungen (Apps), Plattformen und die Möglichkeiten für die Durchführung der logopädischen Therapie der Zukunft ein. Lernen Sie zum Vorteil der PatientInnen/KlientInnen in der Therapie und darüber hinaus die neuen Medien (auch Social Media) effektiv zu nutzen. Unterstützen sie nachhaltig Lernerfolg durch digitale Mediennutzung und schöpfen Sie die Vorteile der Digitalisierung für eine lockere und interessante Therapie aus.

In diesem Kurs

  • lernen Sie die digitalen Anwendungen, Plattformen und Möglichkeiten der heutigen Zeit kennen, die für die logopädische Therapie relevant sind
  • reflektieren Sie Ihren eigenen „Digitalisierungsgrad
  • lernen Sie, die Apps etc. zum Vorteil der PatientInnen/KlientInnen in der Therapie und darüber hinaus einzusetzen
  • lernen Sie, wie Sie nachhaltigen Lernerfolg durch die digitalen Medien unterstützen
  • lernen Sie eine alternative Herangehensweise an die Nutzung der digitalen Medien in der Therapie kennen
  • lernen Sie alle Vorteile der Digitalisierung (auch Social Media Plattformen) für eine lockere und interessante Therapie auszuschöpfen
  • erarbeiten Sie eine eigene „Digitale Strategie“, um zu entscheiden: wann analog, wann digital
Ziele des Seminars:
Durch dieses Kursangebot können LogopädInnen ihr Fachwissen erweitern und neue Denkanstöße für die Durchführung der Therapie in unserem bekommen.

Veranstalter

Wissensstudio

Tel. 069 207 365 70

Veranstaltungsort

Wicker Klinik
Kaiser-Friedrich-Promenade 47-49
61348 Bad Homburg v.d.H.
Deutschland

Kontakt mit Wissensstudio