Aphasie modellorientiert- Der Rote Faden in der Aphasietherapie und Diagnostik

Aphasie

Start:
04. September 2020
Ende:
05. September 2020
Ort:
Hannover
GebĂŒhr:
259 €
Punkte:
15
Fortbildungspunkte
FĂŒr:
LogopÀdie
Von:
KiST-Hannover
Ralf von der Heide
Mit:
Bente von der Heide

Beschreibung

Wie finde ich in der Diagnostik die Ursachen fĂŒr die sprachlichen Symptome die mein Patient zeigt? Wie kann ich aus der Diagnostik die passende Therapiemethode ableiten und welches Material steht mir zur VerfĂŒgung? Wie kann ich mir die zugrundeliegende modellorientierte Diagnose fĂŒr die Umsetzung in die Therapie zunutze machen und den roten Faden bei der Umsetzung im therapeutischen Alltag im Blick behalten?

Aphasischen Symptomen können unterschiedliche Ursachen zugrunde liegen, diese werden hĂ€ufig erst durch die modellorientierte Diagnostik sichtbar. Im Rahmen des Seminares wird ein strukturiertes Behandlungskonzept vorgestellt und von den Teilnehmenden erprobt, welches sich auf die spezifischen Ursachen aphasischer, dyslektischer und dysgraphischer Symptome bezieht. Dem Behandlungskonzept liegen wissenschaftliche Erkenntnisse aus Wirksamkeitsstudien zur kognitiven Behandlung von Störungen im SprachverstĂ€ndnis, der mĂŒndlichen Wortfindung und Produktion, des Lesens und des Schreibens zugrunde.

Das Ziel des Seminares ist es den Teilnehmenden empirisch erprobte Therapiemethoden fĂŒr den Therapiealltag zugĂ€nglich zu machen und die Ableitung der Therapie aus der modellorientierten Diagnostik zu sichern.

Inhalte:

  • EinfĂŒhrung in die kognitiv orientierte Sprachtherapie bei Aphasie, Dyslexie und Dysgraphie
  • ICF orientierte Therapie
  • Modellorientierte Diagnostik (Lemo 2.0)
  • Ableitung der Therapiemethoden
    –         SprachverstĂ€ndnis
    –         Wortproduktion
    –         Lesen
    –         Schreiben
  • Therapieplanung: Fallbeispiele

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.kist-hannover.de

Veranstalter

KiST-Hannover
Allerstr. 14
30519 Hannover
0511 / 844 34 07

Veranstaltungsort

KiST- Fortbildungen
Dieckmannstraße 1
30171 Hannover
Deutschland

Kontakt mit KiST-Hannover