Padovan-Methode® Neurofunktionelle Reorganisation - Modul 4: Anwendung bei spezifischen Störungen

Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Myofunktionelle Therapie (MFT), Therapiemethoden

Start:
21. Februar 2020
Ende:
24. Februar 2020
Ort:
Köln
Gebühr:
750 €
Punkte:
32
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Der Schwerpunkt im vierten Modul liegt in der Anwendung der spezifischen PADOVAN-Übungen, bei folgenden Störungen: Wahrnehmungs- bzw. sensorische Störungen, Lernstörungen (z.B. Lese-Rechtschreibstörungen und Dyskalkulie), tiefgreifende Entwicklungsstörungen (z.B. Autismus) sowie das Konzept der zwölf Sinne nach Rudolf Steiner.

 

Hinweis: Die Padovan-Methode wird im deutschsprachigen Raum ausschließlich bei ProLog angeboten!

Veranstalter

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln
0221-660 91 20

Veranstaltungsort

ProLog Wissen GmbH
Olpener Str. 59
51103 Köln
Deutschland

Kontakt mit ProLog WISSEN