Osteo `o´ Voice - Modul III: Aufbauseminar: Cranio-Laryngo-Faszial

Atemtherapie, Dysodie

Start:
28. September 2020
10:00 Uhr
Ende:
30. September 2020
16:30 Uhr
Ort:
Hamminkeln
Gebühr:
340 €
Punkte:
25
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Atmung, Stimme, Osteopathie

Die Atmung frei, die Stimme voll und klar – dies bei Patient*innen zu erreichen, sollte Ziel einer jeden ganzheitlichen Stimmtherapie sein.

Das von Svea Harre und Sven-Christian Sutmar entwickelte Methodenkonzept „Osteo `o´ Voice“ zeichnet sich daher durch seinen praxisorientierten Ansatz aus und beruht auf den alten Traditionen u.a. der Osteopathie und der Schlaffhorst-Anderson-Methodik.

In dieser aus vier Modulen bestehenden Fortbildungsreihe erlernen Sie körperorientierte Behandlungsmöglichkeiten, die auf Atmung und Stimme Einfluss nehmen und Sie trainieren, wie Sie diese im Rahmen einer holistischen Stimmtherapie/Stimmbehandlung anwenden können. Der hier vermittelte interdisziplinäre Methodenmix – in Form von effektiven Mobilisierungs- und Entspannungstechniken in Kombination mit Atem- und Phonationsübungen – wird Ihnen bei einer ganzheitlichen Herangehensweise und nachhaltigen Behandlung Ihrer Patient*innen wertvolle Dienste leisten.

Die theoretischen Inhalte werden ergänzt durch praktische Übungen in Kleingruppen zu zweit sowie durch Diskussionen.

Zielgruppe

Diese Weiterbildungsreihe ist vorrangig gerichtet an: Logopäd*innen, Ergotherapeut*innen, Körper- und Atemtherapeut*innen, Gesangspädagog*innen, Physiotherapeut*innen, Sprachheilpädagog*innen, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer*innen o.ä. Berufsgruppen.

Inhalte

  • Anatomie und Biomechanik des Kehlkopfes und des Kiefergelenkes
  • Anatomie und Bewegungsmodelle des Kraniosakralen Systems
  • Anatomie und Biomechanik des Faszialen Systems
  • Befunderhebung des Kiefergelenks, des Kehlkopfes, des Kraniosakralen und des Faszialen Systems
    1) Die passive (assistive) Funktionsuntersuchung
    2) Die osteopathische Untersuchung
  • Osteopathische Befundinterpretationen und Behandlungsmöglichkeiten

Zielsetzung

Ziel dieser Fortbildung ist, die erlernten Techniken zu vertiefen, zu erweitern und zudem Dysfunktionen und Behandlungsansätze des Kehlkopfes und des Kiefergelenkes kennenzulernen. Zusätzlich bekommen die Teilnehmer*innen Einblicke in die craniosakrale Osteopathie und das fasziale System.

Der ausgebildete Stimmtherapeut wird in diesem Kurs ein integrierendes, weiterführendes Konzept zur manuellen Behandlung wichtiger anatomischer Strukturen vorstellen, welche in engem Zusammenhang mit der Stimm- und Sprachbildung stehen.

Hinweise

Module I und II sowie Module III und IV sind jeweils aufeinander aufbauende Seminare und bilden zusammen eine Weiterbildungsreihe. Grundsätzlich ist es aber auch möglich, einzelne Module zu buchen. Alle Module können bei uns besucht werden.

Mehr erfahren Sie hier: https://www.akademie-klausenhof.de/weiterbildungsangebote/bildungsangebot/osteo-o-voice/

Veranstalter

Akademie Klausenhof
Klausenhofstraße 100
46499 Hamminkeln
02852/89-1332

Veranstaltungsort

Akademie Klausenhof
Klausenhofstraße 100
46499 Hamminkeln
Deutschland

Kontakt mit Akademie Klausenhof