Tage für Stimme und Entwicklung Integrale Stimmtherapie IST

Atemtherapie, Dysarthrophonie, Dysodie, Mutationsstimmstörung, Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden

Start:
27. August 2020
14:00 Uhr
Ende:
30. August 2020
16:00 Uhr
Ort:
Weigendorf
Gebühr:
530 €
Punkte:
30
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

siehe Prospekt: Infos Anmeldung Tage SE 2020

Integrale Stimmtherapie IST beinhaltet Methodentraining in Funktionaler Stimmtherapie FST, ganzheitlicher manuelle Körperarbeit IKA, geistig emotionale Prozessarbeit GEP und Funktionale Stimmbildung

Schwerpunktthema:

Viszerale Osteopathie – die Bedeutung der Polyvagal-Theorie für die Logopädie / Integrale Stimmtherapie

Wir lernen, die sich wechselseitig beeinflussenden Ebenen zu behandeln

Ebene 1:           Hirnnerven, das ZNS, das Stammhirn

Ebene 2            Der thorakale Bereich (Herz/Lunge)

Ebene 3            Der subdiaphragmentale Bereich (enterisches System)

In Theorie und Praxis wird der Einfluss des Vagus auf den Stimmapparat und das Viszerale System erarbeitet. Es werden Griffe und Behandlungsstrategien entlang des Vagus unterrichtet. Wir üben das Erspüren und die energetischen Harmonisierung der Motilität der einzelnen Bauchorgane. Dies wird auch in den Zusammenhang gebracht mit der emotionalen Beziehungsfähigkeit und der Stimmfunktion.

für ausführliche Seminarbeschreibung klicken Sie auf den  Link Infos Anmeldung Tage SE 2020

Veranstalter

Sabine Gross-Jansen
Sabine Gross-Jansen
Gryphiusstr. 5
22299 Hamburg
0049-176-24841009

Veranstaltungsort

Seminarhaus Deinsdorf
Deinsdorf 2
91249 Weigendorf
Deutschland

Kontakt mit Sabine Gross-Jansen