Supervision zur Stressbewältigung und Burnoutprävention

Start:
06. Juni 2021
10:00 Uhr
Ort:
Hannover
Gebühr:
275 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
TN:
8
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie
Von:
Leibniz Kolleg
Leibniz Kolleg Hannover
Mit:
Bianca Meyer

Beschreibung

Lösungsorientierte Supervision für Stressbewältigung und Burnout in der Klientenzentrierten Arbeit und zur Selbsterfahrung

Warum Supervision?

Ein Psychotherapeut würde mit Ihnen vor allem nach hinten schauen, auf schwierige Situationen der Vergangenheit.
Wir als Coaches laden Sie ein mit uns nach vorne zu schauen – auf Lösungen, die Sie anstreben und auf Verhaltensweisen, die Sie vorwärts bringen.
Wir zeigen Ihnen wie Sie diese Erkenntnisse in Ihrem Alltag einbinden und umsetzen können.

Die Supervison ist eine Art Qualitätssicherung der eigenen Arbeit, z.B. weil es mit ihrer Hilfe besser und klarer gelingt, zwischen den eigenen persönlichen Themen und der spezifischen Arbeit mit Klienten, zu unterscheiden und zu trennen. Ein weiterer Gewinn der Supervision ist
es, dass sie auch eine sehr effektive Möglichkeit zur eigenen Burnout Prophylaxe darstellt.

 

Unkonzentriertheit, Verhaltensauffälligkeiten verschiedenster Art oder komplett in sich gekehrte Menschen sind die Folge, unserer stressgeplagten Gesellschaft.
In diesem praxisorientierten Supervisionstag geht es um Stressbewältigungsmaßnahmen, die sich speziell für den Einsatz in der Praxis, zur Burnoutprävention und zur Selbsterfahrung bewährt haben.
Die körperliche und seelische Entspannung führt zu einer tiefen Regeneration von Körper – Geist und Seele. Dies regt die Selbstheilungskräfte an, stärkt das Immunsystem und bewirkt so eine positive Veränderungen auf das Allgemeinbefinden.

Ablauf des Supervisionstages:
• Kennenlernen – Wünsche, Erwartungen, Ziele
• Bodyscan
• Refresher Stress – was ist Stress etc. (Theorie)
• Burnout – Mini-Max Interventionen nach Prior
• Wie du mit einer Übung die Kraft deiner Gedanken nutzen kannst
• Mind Movie (Was ist ein Mind Movie? Was bewirkt er? Wozu kann er genutzt werden? Ein Beispiel Film)

Praxis Teil
• Achtsamkeit
• Atemübung
• Meditation

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit zum Seminar!

Dozentinnen:
Bianca Meyer – Psychologische Management- und Entspannungstrainerin
und
Silke Ludwig – Kommunikationstrainerin und Radiomoderatorin

 

Zielgruppe

Pflegeberufe
Trainer / Ausbilder
Sozial- u. Erziehungsberufe
Praxisinhaber / Führungskräfte
Trauerbegleiter u. Seelsorger
Lehrer / Pädagogen
Therapeutische Berufe
Präventologen
Heilpädagogen
Erzieher
Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter
Onkologisches Fachpersonal
Begleitender Dienst
Ehrenamtliche

Referent

Meyer, Bianca

Uhrzeiten

Sonntag, 06.06.2021 von 10.00 – 17.00 Uhr

Interesse? Dann einfach DIREKT ANMELDEN

Veranstaltungsort

Leibniz Kolleg Hannover
Karl-Wiechert-Allee 66
30625 Hannover
Deutschland

Weiter durch Bildung

Leibniz Kolleg

Kontakt mit Leibniz Kolleg