Mitarbeiterführung und Teamentwicklung Sicherheit und Flexibilität in der Praxisführung

Angrenzende Bereiche (Logopädie), Führungsmanagement

Start:
29. Januar 2021
9:00 Uhr
Ende:
30. Januar 2021
17:00 Uhr
Ort:
Online
Gebühr:
250 €
TN:
12
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie

Beschreibung

 

 

Mitarbeiterführung und Teamentwicklung     

Sicherheit und Flexibilität in der Praxisführung

 

ONLINE SEMINAR!

 

Referentin:                         Petra Schuster

Datum:                                 29.01.2021 –  30.01.2021

Täglich 09:00 – 17:00  Uhr    (16 Unterrichtseinheiten)

Seminargebühr:                € 250,-

 

 

Inhalt:

  • Mitarbeiterführung im therapeutischen Bereich
  • Möglichkeiten und Instrumente der Mitarbeiterführung
  • Erkennen der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Unterschiedliche Teammitglieder – unterschiedliches Führungsverhalten
  • Teamentwicklung
  • Zeit für Reflektion und Austausch über eigene Erfahrungen und Fragen

 

Ein Team zu führen und dabei die Belange der eigenen Praxis im Auge zu behalten ist eine Herausforderung, die Logopäd*innen bei Praxisgründung zusätzlich zur therapeutischen Arbeit annehmen. Dabei ist eine gute Führung passend zur eigenen Persönlichkeit und zum eigenen Team eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg.

Herausfordernde Führungsituationen ergeben sich, wenn es zu Interessenskonflikten zwischen den organisatorischen oder wirtschaftlichen Interessen und persönlichen Bedürfnissen der Beteiligten kommt. Dabei ist der klare Blick auf die Mitarbeitenden, die Teamatmosphäre und die aktuellen Rahmenbedingungen wichtig, um dann das passende Führungsinstrument auszuwählen.

Im Verlauf der Fortbildung werden die Inhalte fortlaufend auf das eigene Praxisgeschehen übertragen, so dass ein Gesamtbild von Team – Führungskontext – Führungspersönlichkeit entsteht und neue Handlungsoptionen eröffnet.

 

 Zielgruppe:

Ziel dieser Fortbildung ist es, die eigenen Führungskompetenzen zu stärken. Daraus ergeben sich mehr Zufriedenheit mit der eigenen Leitungsrolle und eine Stärkung der eigenen Handlungskompetenzen.

 

Diese Fortbildung richtet sich an Praxisinhabende oder leitende Therapeut*innen, die ihre Führungskompetenzen reflektieren und ausbauen wollen.

 

 

 

 

Gruppengröße: maximal 12 Personen

 

Unterrichtsmethoden:

  • Online-Seminar mit viel Beteiligung und Interaktion
  • Lehrgespräch und Präsentation
  • Einzel- und Partnerarbeit zur Selbstreflektion
  • Fallarbeit in Kleingruppen
  • Zeit für Austausch und individuelle Fragen

 

Medien und Material:

Online-Seminar über Zoom-Meeting

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Skript und nach Abschluss der Fortbildung ggf. eine digitale Dokumentation der Arbeitsergebnisse.

Petra Schuster

ist seit 1990 Logopädin. Bis 1995 war sie als Angestellte tätig, um dann eine eigene Praxis in Schleswig-Holstein zu eröffnen.

 

Parallel zur 2007 folgenden Tätigkeit als Lehrlogopädin in Hamburg absolvierte sie ein Bachelor- (Logopädie B.Sc.) und Masterstudium (Gesundheitsökonomie M.A.). Von 2013 bis 2017 leitete sie die Studiengänge Angewandte Therapiewissenschaften und Gesundheit & Management der Hochschule Fresenius in Hamburg.

Seit 2018 ist sie als freiberufliche Dozentin, Trainerin und Coach tätig (Petra Schuster BlickRichtung, Buchholz).

 

Petra Schuster unterrichtet als Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen u.a. Führungs- und Gesundheitspsychologie, Teamentwicklung für Gesundheitsberufe und Qualitätsmanagement für Heilmittelerbringer. Als Coach begleitet Sie logopädische & ergotherapeutische Praxisinhaber*innen sowie Praxisteams, außerdem bietet Petra Schuster regelmäßig Fortbildungen an.

 

Interesse? Dann einfach DIREKT ANMELDEN

Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Osnabrücker Straße 8-10
48429 Rheine

059718003322

Kontakt mit Seminar und Fortbildungszentrum Rheine