MODAK ® Kommunikative Aphasietherapie auf neurophysiologischer Grundlage

Aphasie, Modalitätenaktivierung (MODAK), Neurologie, Therapiemethoden

Start:
19. Juni 2021
10:00 Uhr
Ende:
20. Juni 2021
17:00 Uhr
UE:
16
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
280 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
TN:
16
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie
Von:
Wissensstudio
Carla Berghoff
Mit:
Karina Lønborg

Beschreibung

Beschreibung der Fortbildung:

Das MODAK-Konzept wurde von Frau Dr. Luise Lutz in der praktischen Arbeit mit Aphasikern entwickelt. Es verknüpft die enge symptomorientierte Behandlung aphasischer Störungen mit der Behandlung tiefer-liegender neurophysiologischer Störungen und legt Gewicht auf Kommunikation, realitätsnahen Kontext und individuelle Interessen der Patienten.
Das Konzept wurde ursprünglich für die Therapie schwerer Aphasien entwickelt, aber inzwischen vielfach erweitert, so dass es jetzt für die Therapie aller aphasischer Syndrome und aller Schweregrade eingesetzt werden kann.

Seminarinhalte:

  • Neurophysiologischer, neurolinguistischer und therapeutischer Hintergrund
  • Das MODAK ®-Grundprogramm
  • Satzerweiterungen
  • Ergänzende Übungen mit Texten, Bildern und Geschichten

Die Darstellung wird durch Videos und praktische Übungen in Breakoutrooms ergänzt.

Ziele des Seminars:
Die Teilnehmer sollen durch das Seminar befähigt werden, aphasische Störungen aller Schweregrade mit dem MODAK-Vorgehen zu behandeln.

Wichtig:
Das Seminar findet als Online-Seminar statt. Die Dozentin referiert dabei live per Videoschaltung und kann somit direkt auf Fragen oder (Chat-)Kommentare der TeilnehmerInnen eingehen. Um die TeilnehmerInnen aktiv mit einzubinden und Möglichkeiten zum Ausprobieren zu geben, werden Übungen alleine oder in virtuellen Kleingruppen on- und offline durchgeführt. Es wird die Möglichkeit geben, sich im Plenum live/online auszutauschen.

Technische Voraussetzungen:
Für die Teilnahme am online Seminar benötigen Sie einen PC/laptop mit Lautsprechern und Mikrophon (bzw. im besten Fall einem Headset) sowie einer stabilen Internetverbindung. Vor dem Seminar wird Ihnen ein Link zugesendet, mit dem Sie sich zum Seminar zuschalten. Sie erhalten vorab Details zur Durchführung, die normalerweise leicht zu handhaben ist. Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber auch telefonisch zur Verfügung, falls es doch ein Problem geben sollte.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Kenntnis des Störungsbildes „Aphasie“ und der allgemeinen Einführungen in die Aphasietherapie. Die Teilnehmer sollten bitte Papier, Bleistift, eine Tageszeitung, Radiergummi und Schere bereithalten. Skript, Programm und weitere Hand-outs werden zum Kopieren vorab zugeschickt.
Die Teilnehmer sollen mit eingeschalteter Kamera teilnehmen. Bitte vorab überprüfen, ob Bild und Ton funktionieren.

Interesse? Dann einfach DIREKT ANMELDEN

Wissensstudio


Tel. 069 207 365 70

Wir sind ein kleines aber feines Fortbildungsinstitut

Wissensstudio

Kontakt mit Wissensstudio