LRS-Förderung 2 (Teil Z-04)

Angrenzende Bereiche, Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Ausgewählte Themen, Coaching, Lerntherapie, Lese-Rechtschreibschwäche (LRS, Dyslexie)

Start:
20. Juni 2020
13:00 Uhr
Ende:
21. Juni 2020
13:00 Uhr
Ort:
Rheine
Gebühr:
175 €
Für:
Logopädie

Beschreibung

LRS-Förderung 2 (Teil Z-04)

Auf einen Blick:

Zielgruppen: Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Mediziner
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe „Klinische/r Lerntherapeut/in

Kurzbeschreibung: LRS-Förderung 2 (Teil Z-04)

Nach dem Ansatz der Klinischen Lerntherapie werden Sie in 3 Seminaren in die Förderung dyslektischer Phänomene herangeführt. Den Einstieg bildet der Aufbau und Ablauf des Erst-leselern- und Rechtschreiberwerbes. Auf Basis unserer ansatzsspezifischen Kategoriesierung der Rechtschreibphänomene wird im 2. Seminar die Erarbeitung der Lernwortreihen angegangen. Nach einem jeweiligen Theorieteil wird Raum für die differenzierte Analyse von Schriften und das Umsetzen der vorgestellten Interventionen gewährt. Im letzten Seminar dieser Reihe wird die besonders diffizile Rechtschreibregel der Mitlautverdoppelung betrachtet und in Koppelung an die bekannten Vorläuferfertigkeiten die Besonderheiten dieser herausgearbeitet, sowie wie damit verbundenen Interventionsmerkmale vermittelt.

Bitte beachten: dieser Kurs kann nur in Kombination mit Z-03/05: LRS – Förderung 1/3 gebucht werden.

LRS-Förderung 2 (Teil Z-04)

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Standort: Rheine11.01.2020

Termin(e)

11.01.2020–12.01.2020
Kurszeiten Sonntag 09.00–13.00 Uhr
Sonntag 09.00–13.00 Uhr
Stundenanzahl 12 UE

Teilnahmevoraussetzungen

Vorerfahrung im Umgang in der Therapie und/oder Betreuung lernauffälliger Kinder. Der die TN muss einem therapeutischen oder pädagogischen Beruf angehören.

Bitte beachten: dieser Kurs kann nur in Kombination mit Z-03/05: LRS – Förderung 1/3 gebucht werden.

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-RHE-816
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung Döpfer Akademie, Zertifizierung des Lerntherapeuten durch den Kooperationspartner Iigel
Kosten (Dienstleister) 175,00 €
Hinweise Ihr Weg zum Dyslexietherapeuten nach BVL® bei beginnt mit dem Basis- und Zertifikats-Modul der Fortbildung Klinische Lerntherapie.

Dieser Kurs kann auch losgelöst von der kompletten Weiterbildung „klinische Lerntherapie“ belegt werden.

Kooperationspartner in Kooperation mit Iigel
Veranstaltungsort Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung
Salzbergener Straße 13
48431 Rheine
Zielgruppe Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Mediziner

Veranstalter

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Rheine
Döpfer Akademie, Fort- und Weiterbildung e. K.
Salzbergener Str. 13
48431 Rheine
05971 52009

Veranstaltungsort

Döpfer Akademie
Salzbergener Str. 13
48431 Rheine
Deutschland

Kontakt mit Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Rheine