Unternehmensführung/Rechtskunde als Lerntherapeut (Teil Z-08)

Führungsmanagement, Lerntherapie, Organisation, Praxisorganisation, Qualitätsmanagement

Start:
27. September 2020
13:00 Uhr
Ort:
Rheine
Gebühr:
145 €
Punkte:
10
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Unternehmensführung/Rechtskunde als Lerntherapeut (Teil Z-08)

Auf einen Blick:

Zielgruppen: Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Mediziner
Fachrichtung / Kategorie: Pädagogik, Psychologie
Bausteinreihe:
Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe „Klinische/r Lerntherapeut/in

Kurzbeschreibung: Unternehmensführung/Rechtskunde als Lerntherapeut (Teil Z-08)

Unsere Fachkraft widmet sich dem Thema Gesetzesgrundlagen bei der Förderung von Teilleistungsstörungen. Den Einstieg bildet die Thematik der Diagnostik einer solchen Störung. Wer darf diese Störungen diagnostizieren? Was bedeutet eine gestellte Diagnose für mich als Lerntherapeut? Welche Betroffenen haben Chance auf eine Förderung? Auf diese Fragen abzielend wird die multiaxiale Diagnostik angeschaut und im Anschluss daran die bundeslandspezifischen Rechte zur Lerntherapie und dem Thema Nachteilsausgleich erläutert. Darüber hinaus werden Sie über die Rechte und Pflichten aufgeklärt, welche Sie als Lerntherapeut haben und welche Ihnen im Kontakt mit den Schulen begegnen. Abgerundet wird das Seminar mit der Thematik der formalen Rahmenbedingungen, die zur Betreibung einer Lerntherapiepraxis einzuhalten sind.

Unternehmensführung/Rechtskunde als Lerntherapeut (Teil Z-08)

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Standort: Rheine25.04.2020

Termin(e)

25.04.2020
Kurszeiten Samstag 13.00–19.00 Uhr
Stundenanzahl 10 UE
Kosten 145,00 €

Teilnahmevoraussetzungen

Vorerfahrung im Umgang in der Therapie und/oder Betreuung lernauffälliger Kinder. Der die TN muss einem therapeutischen oder pädagogischen Beruf angehören.

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID DA-RHE-821
Kursziel / Abschluss Teilnahmebescheinigung Döpfer Akademie, Zertifizierung des Lerntherapeuten durch den Kooperationspartner Iigel
Hinweise Ihr Weg zum Dyslexietherapeuten nach BVL® bei beginnt mit dem Basis- und Zertifikats-Modul der Fortbildung Klinische Lerntherapie.

Dieser Kurs kann auch losgelöst von der kompletten Weiterbildung „klinische Lerntherapie“ belegt werden.

Kooperationspartner in Kooperation mit Iigel
Veranstaltungsort Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung
Salzbergener Straße 13
48431 Rheine
Zielgruppe Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Mediziner

Veranstalter

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Rheine
Döpfer Akademie, Fort- und Weiterbildung e. K.
Salzbergener Str. 13
48431 Rheine
05971 52009

Veranstaltungsort

Döpfer Akademie
Salzbergener Str. 13
48431 Rheine
Deutschland

Kontakt mit Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Rheine