Manuelle Faszientherapie

Manuelle Therapie, PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

Start:
09. Mai 2020
Ende:
10. Mai 2020
Ort:
Kaiserslautern
GebĂĽhr:
320 €
Punkte:
18
Fortbildungspunkte
FĂĽr:
Physiotherapie

Beschreibung

Fortbildung fĂĽr Physiotherapeut*innen, Masseur*innen und med. Bademeister*innen, Heilpraktiker*innen, Ă„rzt*innen und angrenzende Berufsgruppen.

Dozent: Dr. biol. hum. Stefan Dennenmoser

Sporttherapeut, Mitentwickler des Faszienfitness-Konzepts, Buchautor

Datum: 09.-10.05.2020

Kurs-Nr.: 13/20

Zeit:

Samstag 10.00 – 17.00 Uhr

Sonntag 09.00 – 16.30 Uhr

18 Fortbildungspunkte (18 UE)

Preis: 320,- € inkl. Kaffeepausenverpflegung

Hintergrund:

Faszientechniken ergänzen klassische Behandlungsmethoden durch die Einbeziehung dreidimensionaler Spannungsmuster, welche durch langanhaltende oder traumatische Belastung im Gewebe gespeichert sind. Gerade bei komplexen oder chronischen Beschwerden ist dieser Ansatz oft erfolgreicher und nachhaltiger.

Manuelle Faszientechniken sind geeignet fĂĽr Menschen, die

  • schon einen ganzen Werkzeugkasten an Techniken gesammelt haben
  • Faszientechniken bisher mit Schmerz verbinden
  • nicht nur Symptome, sondern Zusammenhänge behandeln wollen

Die Einführung in manuelle Faszientechniken zeigt Zusammenhänge im Körper und Möglichkeiten, diese MIT den und nicht GEGEN die Strukturen zu bearbeiten. Die Verbesserung des Systems führt meist zum Verschwinden von Symptomen. Im taktilen Dialog mit dem Gewebe werden individuelle Muster bearbeitet und optimiert.

Ziel:

Mehr Erfolg und Freude in der Behandlung, angenehmere Techniken fĂĽr Behandler und Patient!

Inhalt:

Neben einem kurzen Theorieteil beinhaltet dieser Einführungskurs vor allem das Erlernen diverser praktischer Behandlungs-Techniken, die sich für eine Lösung chronischer myofaszialer Restriktionen eignen. Die erlernten manuellen Techniken, sowie die Aspekte der Befundung, können sehr gut in andere manualtherapeutische Methoden integriert werden.

Die Kursteilnehmer/innen erhalten am Ende der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung, auf der auch die Fortbildungspunkte vermerkt sind.

Die Stärke des Kurses liegt in der guten Umsetzbarkeit der erlernten Griffe in die tägliche Praxis. Eine zeitgemäße Behandlungsmethode, die Sie mit Sicherheit weiter bringt!

Fortbildungsstätte:

Akademie fĂĽr Fort- und Weiterbildung fĂĽr Gesundheitsfachberufe,

Europaallee 1 •  67657 Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

Veranstalter

Akademie fĂĽr Fort- und Weiterbildung fĂĽr Gesundheitsfachberufe
Europaallee 1 (PRE-Park)
67657 Kaiserslautern
(0631) 361 57 23

Veranstaltungsort

Akademie fĂĽr Fort- und Weiterbildung fĂĽr Gesundheitsfachberufe
Europaallee 1
67657 Kaiserslautern
Deutschland

Kontakt mit Akademie fĂĽr Fort- und Weiterbildung fĂĽr Gesundheitsfachberufe